Univ.-Prof. Dr. Thomas König

Thomas König  ist ein deutscher Poltikwissenschafter.

 

Im Mittelpunkt seiner Forschung steht die Anwendung von Theorien politischen Entscheidens und Verhandelns, insbesondere spieltheoretische Modelle der strategischen Entscheidungsfindung. Diese Theorien wendet er vor allem auf die Erklärung politischer Reformen an.

 

Zurzeit leitet König den Sonderforschungsbereich 884 der Deutschen Forschungsgemeinschaft „Political Economy of Reforms“ sowie die Sommerschule „Empirical Implications of Theoretical Models Europe“ (EITM).

© 2019 by Prof. Dr. Thomas König / Universität Mannheim / koenig@uni-mannheim.de / Impressum und Datenschutz

  • Facebook Clean Grey